Wundersame Haustiere und wie man sie überlebt

Wundersame Haustiere und wie man sie überlebt von Henry Bienek und Stefan Cernohuby.

Fantastisch, merkwürdig und nicht ganz ungefährlich ist das Leben mit einem wundersamen Haustier. In 16 Geschichten erzählen uns die Geschichtenweber von den Haustieren unserer Träume und Albträume, ihren Besitzern und deren Leben miteinander.

Chaos ist vorprogrammiert – da macht es keinen Unterschied, ob sie auf unserer Welt in unserer Zeit gehalten werden oder in einer anderen Galaxie, Jahrhunderte in der Zukunft.


Wundersame Haustiere und wie man sie überlebt: Phantastik-Anthologie
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
Wundersame Haustiere
In einer kleinen Taschendimension findet der, der einen Eingang entdeckt, ein Areal mit einer riesigen Auswahl an Tieren. Der feurige Salamander in seinem sandig-steinigen Gehege gehört zu den kleineren Bewohnern dieser Tierhandlung. Mit seinen großen Augen sieht er so freundlich und niedlich aus. Doch ist er der richtige tierische Begleiter für den Farmer mit strohgedecktem Haus? Vielleicht eignet sich einer der unscheinbaren Sittiche mit seltsamen Kräften oder der verschmuste Höllenhund mit Beschützerinstinkt besser?

Autor: Henry Bienek, Stefan Cernohuby
Titel: Wundersame Haustiere und wie man sie überlebt
Genre: Fantasy
Herausgeber: Lindwurm Verlag
1. Edition (22. März 2021)
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 260 Seiten
ISBN-10: 3948695237
ISBN-13: 978-3948695231


Wundersame Haustiere und wie man sie überlebt: Phantastik-Anthologie bei Amazon
Zurück zur Startseite

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.