Mariz Gawaldan – ein Portrait

Mariz GawaldanAls echtes Nordlicht wurde Mariz Gawaldan 1981 in Hamburg geboren. Heute lebt sie mit Mann, zwei Kindern und allerlei Tieren im Kreis Plön.

Ihr Großvater machte sie mit ihrer spirituellen Seite vertraut. Er lehrte sie, den Rufen der Krähen zu lauschen und sie zu verstehen. Altes Wissen um Kräuter und Wurzeln, sowie meine magischen Eigenschaften brachte er ihr bei. Er zeigte ihr auch, wie sie ihre Kräfte für andere Menschen einsetzen kann.

Lange Zeit glaubte sie, dass Krähen ihre Krafttiere wären. Als sie aber erwachsen wurde begriff sie, dass es ihre Hamingja war, die ihr in Gestalt einer Krähe zur Seite stand. Bei ihrer späteren Arbeit mit Krafttieren hat ihr das Studium der Tierpsychologie sehr geholfen.

Mariz Gawaldan über Mariz Gawaldan

Meine wundervollsten Erlebnisse waren die Schwangerschaften und Geburten meiner beiden Kinder. So etwas erfüllendes fühlen und spüren zu dürfen ist für mich das größte Geschenk. Auf einmal bemerkte ich, wie schwer es meiner Mutter gefallen sein muss, mich dauernd zu meinen Großeltern zu bringen, weil ich lieber dort gewesen bin. Ich beendete meine Arbeit, denn ich wollte voll und ganz für meine Kinder da sein, und war von da an Mama.

Vor einigen Jahren traf ich dann auf einen wundervollen Mann, mit dem ich mein Wissen austauschen konnte: Rewa Kasor. Von ihm lernte ich noch viel mehr über Runen und viele weitere Rituale, die ihm von seiner Familie überliefert wurden. Wir erkannten große Gemeinsamkeiten und tauschten unser Wissen immer mehr aus, wir arbeiteten konzentriert, kreativ und mit viel Spaß an gemeinsamen Projekten. Viel später erfuhren wir dann, dass wir sogar gemeinsame Vorfahren haben. Er erkannte, dass ich schon immer eine Völva gewesen bin und nur noch der offizielle Teil, das Pflichtritual zur Frühlings-Tagundnachtgleiche, fehlte. So verband ich mich in einem uralten Ritual mit meiner Hamingja und der Göttin Freyja. In einem weiteren Ritual an Neumond, nach einer weiteren intensiven Verbindung, wurde ich ganz offiziell zur weißen Völva.
 

Von den Elfen vorgestellte Bücher

Die Rückkehr der Magie, eine Sammlung von magischen Ritualen und Bräuchen.

Deine RunenReise, ein Arbeits- und Lehrbuch, nicht nur für Anfänger.
 
Website: Lítilvölva – Geheimnisse der Völven
 


Zurück zur Startseite

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.