Beyond the Northlands von Eleanor Rosamund Barraclough

In ihrem Buch „Beyond the Northlands: Viking Voyages and the Old Norse Sagas“ befasst sich die Historikerin Eleanor Rosamund Barraclough mit den Sagen und Legenden um die Wikinger. Sorgsam trennt sie Fakten von Fiktion und zeigt, dass die Völker des Nordens deutlich komplexer waren, als ihr klischeehafter Ruf als Räuber und Vergewaltiger vermuten lässt.

Interview mit der Autorin auf nationalgeographic.de

Über die Autorin

Eleanor Rosamund Barraclough ist Assistenzprofessorin für mittelalterliche Geschichte und Literatur an der Durham University. Während der Recherche in diesem Buch hatte sie viele Abenteuer zu bestehen: Auf dem Rücken eines Islandpferdes herumgestoßen werden, nordische Ruinen in Grönland erkunden, mit einem Karibu-Jäger in Eisfjorden unter der Mitternachtssonne segeln und nach nordischen Runen suchen.


Beyond the Northlands: Viking Voyages and the Old Norse Sagas
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
Beyond the NorthlandsIhr stolzester Moment kam, als sie durch das arktische Norwegen reiste, wo sie beim Hammerfest mit einem Walross-Penisknochen zum Ritter geschlagen wurde und Mitglied der Royal and Ancient Polar Bear Society wurde.
(Quelle: Amazon)
 

Pressestimmen

„With a clever and engaging style, the author marries interpretations of Norse sagas with historical references, creating a detailed analysis of Viking evolution and worldview with clarity, humor, and a sense of relevance… Thoroughly researched and well rooted in historical and literary context.“ Library Journal

„Barraclough produces an intoxicating fusion of travelogue, history and saga… What emerges is a surprisingly complex portrait of Viking culture… Beyond the Northlands is a magnificent contribution to the understanding of a fierce and poetic people.“ Shelf Awareness, Starred Review
 


Beyond the Northlands: Viking Voyages and the Old Norse Sagas
Zurück zur Startseite

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.